Zum Inhalt springen
Dogs – good or wild

Objekte aus verschiedenen Stoffen, Qualitäten, Farben: Seide, Baumwolle, recycelte Seidentücher und vieles mehr. Die ursprünglichen Funktionen ändern sich, es entstehen unterschiedliche Optiken, verschiedene Stoffdesigns und Materialien werden eingesetzt und kombiniert. Die Form des Objekts bleibt gleich, die Vielfalt ergibt sich durch eine variantenreiche Oberfläche, d.h. Prints, Farben oder Material. Seidenhunde assoziieren Eleganz, wirken exquisit und hochwertig. Baumwolle kommt mit frechem, witzigem, manchmal verspieltem Charme. Seidentücher aus Recycling gewinnen durch die wiederverwertete Ware und die neuen Zusammenhänge ganz eigenen Charakter.